Wo wir erst so richtig anfangen, ist bei vielen anderen Diäten längst Schluss. Schlankr ist keine übereilte "x-Wochen" Crashdiät, die Dich am Ende schnell wieder auf alte Pfundstärke und darüber hinaus klettern lässt. In Stufe 3 widmen wir uns in einem eigenen Programm 6-8 Wochen Deiner Fähigkeit, ein dauerhaft schlankes Leben zu führen. Dich mit dem Jojo allein lassen, nur damit Du schnell wieder kommst? Nicht bei uns!
Am Abend gibt es dann keine Carbs mehr für den Körper. Es wird auf Low-Carb und eiweißhaltige Kost gesetzt, z.B. in Form von magerem Fleisch oder Fisch, was mit Gemüse und Milchprodukten wie Käse kombiniert werden kann. Einige Sorten wie Möhren, Erbsen, Bohnen, Mais und Kürbis sollten jedoch vermieden werden. Hier haben wir kohlenhydratfreie Rezepte mit Eiweiß zusammengestellt.
Eine Vielzahl von Empfehlungen, um die speziellen Produkte wie das Eiweißbrot auch als low carb Brot bekannt, welche beim Abnehmen unterstützen können, gehört ebenso zum Inhalt dieser Seite wie die Vorstellung der Motivationsstrategien wie das Schlank im Schlaf Coach Programm oder der Erfahrungen von anderen Anwendern in Form von Berichten in Foren.
Die Theorie hinter der Pape-Diät klingt schlüssig, wissenschaftlich bewiesen ist sie jedoch nicht. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung sagt, dass es für gesunde Menschen keinen Unterschied macht, ob sie sich low carb (kohlenhydratarm) oder low fat (fettarm) ernähren. Entscheidend für den Gewichtsverlust ist das Einsparen von Kalorien. Nur wer weniger Kalorien isst, als er verbraucht, wird dauerhaft abnehmen. Dass du mit Schlank im Schlaf abnimmst, liegt nicht unbedingt an der Mahlzeitenstruktur und dem Verzicht von Kohlenhydraten am Abend.  Die Ursache ist vielmehr, dass du durch den Wegfall von Snacks und die konkreten Vorschriften für die Mahlzeiten insgesamt weniger isst.
Nach dem Schlank im Schlaf-Prinzip von Pape müssen protein- und kohlenhydratreiche Lebensmittel richtig kombiniert werden. Mahlzeiten gibt es drei Mal am Tag mit einem jeweiligen Abstand von fünf Stunden. Süßigkeiten, Snacks oder Softdrinks zwischendurch sind absolut verboten, wenn man erfolgreich abnehmen möchte. Stattdessen stehen Wasser, Kaffee und ungesüßte Tees auf dem Programm. Ein typischer Tag sähe so aus:

Gerade durch langsames, bewusstes Essen und die leckeren Rezepte braucht man nie wieder ein schlechtes Gewissen zu haben, sondern hat ein gutes Gefühl beim Essen und kann es viel besser wertschätzen. Auch die merkliche äußere Veränderung führt dazu, dass man sich in seinem Körper viel wohler fühlt, von seinem Umfeld tolle Komplimente bekommt und auch seine Gesundheit langfristig verbessern kann.


Schlankr hat den Effekt einer Diät, aber andere Regeln. Beim Kalorien oder Punkte Zählen wärst DU immer Schuld: Wenn am Ende der Punkte noch Hunger da ist, hast Du dort leider Pech gehabt. Vermeintliches "alles Essen dürfen" führt oft zu abends "Hunger leiden müssen". Schlankr macht es andersrum: Du isst Dich lecker satt - jedes Mal. Wir kümmern uns um den Rest!
×