Das Produktangebot des Unternehmens umfasst den Vertrieb selbst gefertigter Produkte wie Parfüm und kosmetische Pflegeserien sowie Handelswaren wie dekorative Kosmetik, Modeschmuck, Accessoires und Nahrungsergänzungsmittel. Gemäß dem Jahresabschluss zum 31. Dezember 2008 erfolgt die Produktion der eigenen Kosmetik- und Pflegeartikel ausschließlich am Standort in Ahlen, Nahrungsergänzungsprodukte werden bei externen Zulieferern hergestellt und abgefüllt. Dekorative Kosmetik und Accessoires werden als Handelswaren hauptsächlich aus Südostasien importiert.[3] Am 16. Oktober 2013 eröffnete LR ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für Nahrungsergänzungsmittel und Diätprodukte in Ahlen (Nordrhein-Westfalen) mit einer Größe von 320 Quadratmetern[4][5], 2018 folgte die Eröffnung einer 4.000 Quadratmeter großen Produktionsstätte für Aloe Vera-Produkte.[6]
Wenn man das tut, kommt man zu einem so herzlichen anderen Ergebnis. LR ist nicht im Ansatz mit Vorsicht zu genießen. Es ist derzeit das größte direct-marketing- Unternehmen Deutschlands. Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr. Und LR gibt seinen Partnern das wieder, was sie für die Fa. leisten. Es ist ein erstaunliche Symbiose zwischen der Fa. auf der einen Seite und den Partnern (Verkäufern) auf der anderen Seite. Und man kann als Partner wirklich sehr gut verdienen. Die EK-Preise bis zu 40 % und das Bonus-Rückvergütungssystem suchen in der Branche ihresgleichen. Das gestaffelte Autokonzept spricht eine eigene, deutliche Sprache. Und bezgl. der Produkte scheint mir LR ungeschlagen. Die Produkte sind höchstwertig und nicht irgendein amerikanischer Billigkram, dessen Verkauf nur der Fa. und nicht dem Verkäufer nutzt. Man versucht bei LR erst garnicht, amerikanische Lebensart in Deutschland zu verkaufen, weil das einfach nicht klappen kann. Meine sehr kritische Betrachtung dieser Systeme wurde bei LR restlos beseitigt. Produkt, Firma, Unterstützung und Verdienstmöglichkeiten sprechen für sich, eindeutig und ohne Wenn und Aber. Die Zahl der Partner, weltweit sind es jetzt über 300000, spricht ergänzend eine sehr deutliche Sprache. Die Zuwächse sind deutlich und bedürfen keiner weiteren Erörterung. Und, LR ist eine deutsche Fa., das Geld wird hier verdient, das Geld wird hier versteuert. Dies sehen auch namhafte Kooperationspartner wie VW, Daimler-Benz und Porsche genauso. Dies sehen nicht wenige Prominente ebenso, die Ihren Namen für die hochwertige Parfumserie hergaben. Dies tut niemand, wenn sein Name nur auf einem minderwertigen Produkt prangt. Dies sehen auch namhafte Wissenschaftler so, die mit LR zusammenarbeiten und die gewiss nicht irgendwelche Quacksalber und Gesundheitsbeter mit Starallüren sind, sondern die erste Garnitur Ihrer Zunft. LR hat inzwischen hohe gesellschaftliche und wirtschaftliche Anerkennung.
LR wurde 1985 gegründet und ist von Beginn an als ein Programm für das Network-Marketing durchgestartet. Das heißt, der Vertrieb erfolgt über Partner. Die Partner preisen die Produkte an und ermöglichen es den Kunden, zu besonderen Konditionen zu bestellen. Heute kann der Bezug der Produkte von LR auch über das Internet erfolgen. Nach wie vor spielt der Vertrieb über die Partner jedoch eine große Rolle.
JS: Locky Downloader ist ein neuer Erpresser-Trojaner und kommt über Javascript mittels Makro-Codes z.B. über MS Word oder Outlook. Die Infektion ist sehr umfangreich und könnte eine Masseninfektion zur Folge haben, zumal bislang noch nicht alle Antivirenprogramme den Schadcode des … Weiterlesen → The post JS: Locky Downloader der neue Erpresser-Trojaner kommt über Javascript first […]
Hier möchten wir aufklären Nichts davon ist wahr. Diese ErpresserMails sind willkürliche Massenmails. Bei dem einen passen Sie, bei anderen weniger oder gar nicht. Die Mailadressen bekommen die Hacker aus echten Hacks oder weil diese im Internet fei verfügbar ist. … Weiterlesen → The post GEHACKT? ERPRESSUNG PER E-MAIL? first appeared on https://antivirus.netprom.org.

Die genannten Linien beziehen sich vor allem auf die Pflege und Versorgung der Haut. Der Anbieter hat aber auch eine Auswahl an LR Kosmetik im Programm, mit der Sie Ihren persönlichen Kosmetikkoffer füllen können. Das Make-up von LR setzt sich zusammen aus Produkten für den Teint, die Augen, die Lippen und die Nägel. Für den Teint finden Sie beispielsweise Grundierung, Rouge oder auch Produkte zur Hautreinigung. Im Bereich der Augen darf in einem Kosmetikkoffer Mascara nicht fehlen. Sollen die Augen noch mehr unterstrichen werden, bietet es sich an, auf Kajal zurückzugreifen. Mit Lidschatten sowie Pflege und Farbe für die Augenbrauen können Sie das Augen-Make-up abrunden. Für die Augen-Reinigung werden LR Produkte angeboten, die auch für sensible Bereiche geeignet sind.


Die genannten Linien beziehen sich vor allem auf die Pflege und Versorgung der Haut. Der Anbieter hat aber auch eine Auswahl an LR Kosmetik im Programm, mit der Sie Ihren persönlichen Kosmetikkoffer füllen können. Das Make-up von LR setzt sich zusammen aus Produkten für den Teint, die Augen, die Lippen und die Nägel. Für den Teint finden Sie beispielsweise Grundierung, Rouge oder auch Produkte zur Hautreinigung. Im Bereich der Augen darf in einem Kosmetikkoffer Mascara nicht fehlen. Sollen die Augen noch mehr unterstrichen werden, bietet es sich an, auf Kajal zurückzugreifen. Mit Lidschatten sowie Pflege und Farbe für die Augenbrauen können Sie das Augen-Make-up abrunden. Für die Augen-Reinigung werden LR Produkte angeboten, die auch für sensible Bereiche geeignet sind.
LR Health & Beauty Systems GmbH befand sich im Besitz der US-amerikanischen Private Equity Gesellschaft Apax Partners, die Ende 2004 eine Minderheitsbeteiligung übernahm und ab 2009 die Mehrheit hielt. Ab 2013 gehörte LR zum Portfolio der Investmentgesellschaften Quadriga Capital und Bregal Capital.[14] Seit Sommer 2018 gehört LR zu 100 % zum Portfolio der Quadriga Capital.[15]
Das Produktangebot des Unternehmens umfasst den Vertrieb selbst gefertigter Produkte wie Parfüm und kosmetische Pflegeserien sowie Handelswaren wie dekorative Kosmetik, Modeschmuck, Accessoires und Nahrungsergänzungsmittel. Gemäß dem Jahresabschluss zum 31. Dezember 2008 erfolgt die Produktion der eigenen Kosmetik- und Pflegeartikel ausschließlich am Standort in Ahlen, Nahrungsergänzungsprodukte werden bei externen Zulieferern hergestellt und abgefüllt. Dekorative Kosmetik und Accessoires werden als Handelswaren hauptsächlich aus Südostasien importiert.[3] Am 16. Oktober 2013 eröffnete LR ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für Nahrungsergänzungsmittel und Diätprodukte in Ahlen (Nordrhein-Westfalen) mit einer Größe von 320 Quadratmetern[4][5], 2018 folgte die Eröffnung einer 4.000 Quadratmeter großen Produktionsstätte für Aloe Vera-Produkte.[6]
LR Health & Beauty Systeme steht in Deutschland aber auch in Europa für viele Kunden und Partner für erstklassige Qualität von Kosmetik- und Pflegeprodukten aber auch Nahrungsergänzungsmitteln, wie bspw. die Trinking- Gel ´s der Aloe Vera. LR Parfüms mit Kreationen namhafter Prominenter, wie bspw. die Kreationen von Bruce Willis haben die Düfte von LR aus Ahlen europaweit bekannt gemacht. Gegründet 1985, hat sich LR zu einem weltweit agierenden Unternehmen im Bereich des Direktvertriebes entwickelt.
Die Einstiegskosten sind sehr gering. Natürlich benötigen Sie eine individuelle Ausstattung, um die Produkte erfolgreich empfehlen zu können. Diese Ausstattung umfasst eine Produktauswahl und auch Informationsunterlagen. Beides wird benötigt, um die LR-Produkte erfolgreich vorführen und verkaufen zu können. Ganz bewusst hat LR die Kosten für dieses individuelle LR Starter-Paket sehr gering gehalten. Dadurch soll es jedem ermöglicht werden, die Chance zu ergreifen zu können, sein Leben in die Hand zu nehmen.
Ich hab grade bei ciao.de mal ein paar Produkte auf die Inhaltstoffe hin durchgeschaut. Da ist auch nichts anderes drin, als in den Drogerieprodukten. Parabene (Konservierungsstoffe, die im Verdacht stehen hochallergenisierend zu sein u.ae.) en masse, dazu Silikone und auch tatsaechlich Aloe und mit was noch Werbung gemacht wird. Die behaupten nur mit natuerlichen Inhaltsstoffe zu arbeiten, die INCIs sagen anderes.
×