Die meisten Menschen in Deutschland träumen davon, der eigene Chef zu sein, sich von niemandem etwas sagen zu lassen, und gutes Geld zu verdienen. Diese Möglichkeit bietet Ihnen das LR Unternehmen an. Natürlich muss niemand gleich seinen Job kündigen und hauptberuflich LR-Berater werden. Aber wer im Nebenjob diese Tätigkeit beginnt stellt sehr schnell fest, dass man recht bald in der Lage ist, den alten Job zu kündigen und sich ganz auf die Tätigkeit als Berater zu konzentrieren. Wer gar nicht die Ambition hat, hauptberuflich tätig zu werden, kann sich mit den LR-Produkten ein gutes Zusatzeinkommen sichern. So oder so, jeder kann von der Tätigkeit als LR-Berater profitieren, und das ohne Risiko.
Der Produktvertrieb erfolgt durch sogenanntes Netzwerk-Marketing, das auch unter dem Begriff Multilevel Marketing bekannt ist. Laut Unternehmensangaben sind ca. 300.000 selbständige LR-Partner dem Vertriebssystem angeschlossen. Allerdings betätigt sich nur ein kleiner Teil davon als Vertriebspartner, während der Großteil die Produkte lediglich für den Eigenbedarf kauft.
Unter dem Namen GES Registrat GmbH – Gewerberegistrat. de versenden diese Abzocker sehr dubiose Post welche einem amtlichen Schreiben sehr nahe kommt! Genau hier liegt das was eine Entscheidung des BGH vom 26.07.2015 unter dem AZ: VII ZR 262/11. Bei … Weiterlesen → The post GEWERBEREGISTRAT Abzocke von feinsten! first appeared on https://antivirus.netprom.org.
Bei LR sind die Produkte nur Mittel zum Zweck, nicht mehr, nicht weniger. Parfums mit denen ach so tolle Promis werben, riechen identisch wie die von Aldi, nur kosten sie ein vielfaches mehr. Was ist von einer „seriösen“ Firma zu erwarten, die beim ersten Gespräch am Bsp. von Autos, Aufstiegsmöglichkeiten erläutert. Reine Bauernfängerei, deshalb wird auch jeder „Bewerber“ genommen, der nicht bei drei auf dem Baum ist. Abschliessend möchte ich bemerken, dass mir meine Freund- und Bekanntschaften zu wichtig sind, als sie mit dem Vertrieb von überteuerten Kosmetikprodukten zu gefährden.
2009 erzielte LR Health & Beauty Systems laut dem im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlichten Jahresabschluss zum 31. Dezember 2009 einen Gesamtumsatz von 153,1 Millionen Euro gegenüber 139,3 Millionen im Vorjahr. Davon wurden in Deutschland ungefähr 73 Prozent erzielt.[8] Zum Bilanzstichtag 31. Dezember 2009 beschäftigte das Unternehmen 473 Mitarbeiter, gegenüber 478 im Vorjahr, und ist mit 19 aktiven Auslandsgesellschaften im europäischen Raum und einer Gesellschaft in Australien tätig.[8] LR beschäftigt weltweit rund 1.000 Mitarbeiter. 2011 setzte LR in all seinen Märkten gesamt 230 Millionen Euro um, im ersten Halbjahr 2012 sei der Umsatz um fünf Prozent gestiegen.[9] 2014 erwirtschaftete LR einen Umsatz von 228 Millionen Euro. Hauptwachstumstreiber bei der Umsatzsteigerung von 15 % im Jahr 2016 waren laut LR-Angaben internationale Märkte wie Türkei, Italien, Polen, Belgien, Niederlande und Spanien, aber auch der deutsche Markt sei gut gewachsen. Weltweit sind über 1.200 Mitarbeiter bei LR beschäftigt, davon mehr als 600 am Hauptsitz in Ahlen.[10] 2016 kündigte LR Investitionen von ca. 10 Millionen Euro in eine neue Produktionsstätte an, deren Bau im Februar 2017 startete.[11] Sie wurde 9. Februar 2018 in Ahlen eingeweiht. Dort werden nach Angaben des Unternehmens jährlich ca. 12.000 Tonnen Aloe Vera-Blätter verarbeitet und die sog. Aloe Vera-Drinking-Gele hergestellt.
LR Health & Beauty Systeme steht in Deutschland aber auch in Europa für viele Kunden und Partner für erstklassige Qualität von Kosmetik- und Pflegeprodukten aber auch Nahrungsergänzungsmitteln, wie bspw. die Trinking- Gel ´s der Aloe Vera. LR Parfüms mit Kreationen namhafter Prominenter, wie bspw. die Kreationen von Bruce Willis haben die Düfte von LR aus Ahlen europaweit bekannt gemacht. Gegründet 1985, hat sich LR zu einem weltweit agierenden Unternehmen im Bereich des Direktvertriebes entwickelt.
Im Vordergrund von LR Beauty Systems stehen nicht unbedingt der Verkauf sondern das anwerben von neuen Mitgliedern oder Investoren (Network Marketing) so nennen das die LR’ler. Denn bei LR Beauty Systems soll man offensichtlich erst die Produkte in Vorkasse kaufen um diese dann wieder zu verkaufen als Reseller was ein sehr hohes Risiko darstellen kann. Ohne Zweifel, der Beautymarkt ist absolut überfüllt und sich dort durchzusetzten ist extrem schwer. Wer also etwas sicheres sucht, sollte da sehr gut überlegen.
Das Vertriebssystem als solches ist doch (man möge mir verzeihen) wie Prostitution: Wir arbeiten doch alle irgendwie für irgendeinen Chef, der u.a. aufgrund unserer Arbeit Geld verdient. Und wenn man selbstständig ist, hält eben das Finanzamt die unerbittlichen Hände auf. Das einfach mal nur, weil so sehr auf die Art und Weise des Vertriebs geschimpft wird. Letzlich ist jede Arbeit "Verkauf". Ich verkaufe mich/meine Dienste/meiner Hände Arbeit, damit ich Geld verdiene. Und die, denen ich etwas liefere, verkaufen mein Produkt mit noch etwas mehr Gewinn an den "Endverbraucher" = Vertrieb. Oder ich stelle für Endverbraucher her und "verkaufe meine Leistung" an eben diesen. Richtig oder falsch?
Für alle die den Geschmack von Energy Drinks mögen und kein Problem mit Koffein haben, hat LR die leckere Lösung aus Koffein und Vitamin B1, B6 und B12. Im praktischen Shot Behälter für unterwegs oder in besonders leistungsstarken Momenten des Alltags. Schwangere, stillende Mütter, Kinder oder koffeinempfindliche Personen sollten allerdings auf diesen Koffeinschub verzichten.
×