LR Health & Beauty Systeme steht in Deutschland aber auch in Europa für viele Kunden und Partner für erstklassige Qualität von Kosmetik- und Pflegeprodukten aber auch Nahrungsergänzungsmitteln, wie bspw. die Trinking- Gel ´s der Aloe Vera. LR Parfüms mit Kreationen namhafter Prominenter, wie bspw. die Kreationen von Bruce Willis haben die Düfte von LR aus Ahlen europaweit bekannt gemacht. Gegründet 1985, hat sich LR zu einem weltweit agierenden Unternehmen im Bereich des Direktvertriebes entwickelt.
Das Produktangebot des Unternehmens umfasst den Vertrieb selbst gefertigter Produkte wie Parfüm und kosmetische Pflegeserien sowie Handelswaren wie dekorative Kosmetik, Modeschmuck, Accessoires und Nahrungsergänzungsmittel. Gemäß dem Jahresabschluss zum 31. Dezember 2008 erfolgt die Produktion der eigenen Kosmetik- und Pflegeartikel ausschließlich am Standort in Ahlen, Nahrungsergänzungsprodukte werden bei externen Zulieferern hergestellt und abgefüllt. Dekorative Kosmetik und Accessoires werden als Handelswaren hauptsächlich aus Südostasien importiert.[3] Am 16. Oktober 2013 eröffnete LR ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für Nahrungsergänzungsmittel und Diätprodukte in Ahlen (Nordrhein-Westfalen) mit einer Größe von 320 Quadratmetern[4][5], 2018 folgte die Eröffnung einer 4.000 Quadratmeter großen Produktionsstätte für Aloe Vera-Produkte.[6]
Darüberhinaus eignet sich Aloe-Vera-Gel auch zur Behandlung von Wunden. Verschiedene Studien konnten die wundheilenden Eigenschaften der Aloe Vera bereits bestätigen. So zeigt es unter anderem bessere Wirkungen als Vaseline Gaze, das oft zur Behandlung von Wunden eingesetzt wird. Aloe-Vera-Gel regeneriert das Gewebe und fördert eine optimale Heilung ohne die Bildung von Narben.
Je nach verwendeten Topfsubstrat, sind Aloe-Pflanzen alle zwei bis fünf Jahre umzutopfen. Humose Topferden zersetzen sich und es dringt weniger Luft an die Wurzeln. Wird für die Kultur der Heilpflanze sehr durchlässige Erde verwendet, können die Pflanzen längere Zeit im Topf gehalten werden. Das Umtopfen wird dann notwendig, wenn die Aloe sogenannte Kindel bildet und der Topf zuwuchert. Das Umpflanzen lässt sich am besten im Zuge der Vermehrung durchführen. 
Reines Aloe Vera Gel ist nicht nur teuer, wer nicht aufpasst kauft Produkte, welche mit etlichen Konservierungsstoffen oder künstlichen Duftstoffen versetzt sind. So werden sehr viele Produkte mit Aloe haltbar gemacht, obwohl inzwischen weitreichend bekannt sein dürfte, dass die natürlichste und reinste Form der Pflanze, die effektivsten Wirkungsweisen hat. Aus diesem Grund empfiehlt es sich sogar, sich eine eigene Aloe Vera Pflanze zu züchten und dessen wertvolle Säfte selbst zu ernten.
Ein weiteres von der Echten Aloe stammendes Produkt ist das „Aloe-vera-Gel“, das aus dem Wasserspeichergewebe der Blätter gewonnen wird.[11] Durch den Gehalt an hauptsächlich aus D-Glucose und D-Mannose aufgebauten Polysacchariden weist es eine schleimartige Konsistenz auf. Das Gel kann ferner Einfachzucker wie Glucose, Mannose, Galactose und Xylose sowie wasserlösliche Vitamine, Aminosäuren, Amylase, alkalische Phosphatase, Lipase und Salicylsäure enthalten,[12] außerdem Glykoproteine und Aloenine.[7] Aloe-vera-Gel ist bei entsprechend sorgfältiger Gewinnung frei von dem abführend wirkenden Aloin, das außerhalb des Wasserspeichergewebes in dem gelben Saft unter der Blattrinde vorkommt.
Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschliesslich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker
Verbringt die Pflanze im Verlauf der winterlichen Wachstumsruhe 4-5 Wochen bei kühlen 10 bis 13 Grad, trägt diese Vorkehrung maßgeblich zu einer üppigen Blüteninduktion bei. Gießen Sie während der Vegetationspause lediglich ein bis zwei Mal im Monat und verabreichen Sie keinen Dünger. Alle 2 bis 3 Jahre topfen Sie die exotische Blume im zeitigen Frühjahr um in einen größeren Topf.
Der Körper benötigt etwa 22 verschiedene Aminosäuren, um diverse Stoffwechselvorgänge aufrecht zu erhalten. Viele davon, genauer gesagt 8 davon, können nicht vom Organismus selbst produziert werden und müssen über die Nahrung aufgenommen werden, vor allem die essentiellen Aminosäuren. Mangelerscheinungen treten somit immer dann auf, wenn langfristig ein Teil dieser essentiellen Aminosäuren ausbleibt. Rund sieben der 22 enthaltenen Aminosäuren sind in der Aloe Vera enthalten.
Räumen Sie die Echte Aloe frühzeitig ins Winterquartier, denn schon Temperaturen ab vier Grad können die Pflanze schädigen. Die kalte Jahreszeit verbringt die Aloe vera am besten in einem hellen, nicht zu stark beheizten Wintergarten bei rund 15 Grad. Alternativ eignet sich auch ein helles Südfenster in einem kühlen Raum. Gießen Sie die Pflanze während der Wintermonate sehr sparsam – eine Wassergabe alle vier bis sechs Wochen ist ausreichend. Auch gedüngt wird im Winter nicht. Diese Ruhezeit ist wichtig, damit die Pflanze Blüten bilden kann. Sobald die Blütentriebe erscheinen, kann sie wieder wärmer stehen.
×